• SULTAN-OF-THE-HILLS-1-800×600
  • SULTAN-OF-THE-HILLS-2-800×600
  • SULTAN-OF-THE-HILLS-4-800×600
  • SULTAN-OF-THE-HILLS-5-800×600
  • SULTAN-OF-THE-HILLS-6-800×600
  • SULTAN-OF-THE-HILLS-8-800×600
  • SULTAN-OF-THE-HILLS-10-800×600
  • SULTAN-OF-THE-HILLS-11-800×600
  • SULTAN-OF-THE-HILLS-3-800×600

Tour of the Sultan’s Hills

0.0

Kategorie:

Dolmabahce Palast Innenbesuch
Dolmabahce Palace wurde zwischen den Jahren 1843 und 1856 erbaut.
Haci Said Aga war für die Bauarbeiten verantwortlich, während das Projekt von den Architekten Garabet Balyan, seinem Sohn Nigogayos Balyan und Evanis kalfa realisiert wurde.
Die Bauarbeiten kosteten fünf Millionen Osmanische Goldmünzen, was 35 Tonnen Gold entspricht.
Die Brücke: Fahren Sie auf dem Bosporus
Wir überqueren den Bosporus an der 64 Meter hohen Brücke, die einen atemberaubenden Blick auf die europäische und asiatische Seite bietet. Nach der kurzen Fahrt finden Sie sich in Asien wieder.
Asiatischer Hügel
Wir besteigen einen Bosporus-Hügel mit dem Bus, um einen Ausblick zu bekommen, der ihn zum Wurm macht. Sie haben die einmalige Chance, einen der faszinierendsten Teile der Stadt in einem einzigen Bild zu sehen.
Pierre Loti Hügel
Der Hügel liegt fast am Ende des 7 km langen Wasserlaufs “Goldenes Horn”.
Überfliegen mit der Seilbahn
Genießen Sie die schöne Aussicht von der Seilbahn, wie Sie den Hügel bis zum Café nach dem berühmten Französisch Schriftsteller Pierre Loti klettern.
Stadtmauern
Die Stadtmauern von Konstantinopel wurden nur zweimal in 1600 Jahren durchbrochen. Der erste Kreuzzug; Der zweite Bruch wurde von “Sultan Mehmethe Conqueror” angeführt.
Shopping Opportunitt auf dem Weg zurück in die Altstadt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tour of the Sultan’s Hills“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Select your currency
EUR Euro